AutorInnen-Suche:

schliesen

Brita Steinwendtner

Geboren: 3.8.1942
Veröffentlicht als: HerausgeberIn, AutorIn, JournalistIn
27 Publikationen

© Brita Steinwendtner

Biografie

Geboren am 3. August 1942 in Wels, OÖ. Aufgewachsen in Hinterstoder und Steyr. Studium der Geschichte, Germanistik und Philosophie in Wien und Paris. 1967 Promotion zum Dr.phil. Seit 1973 ist Brita Steinwendtner freie Mitarbeiterin des ORF und verschiedener ausländischer Rundfunkanstalten. Zwischen 1993 und 2000 war sie Lehrbeauftragte der Universität Salzburg für Praxisfelderweiterung - Literaturvermittlung. Von 1990 bis 2012 leitete sie die Rauriser Literaturtage. Steinwendtner lebt in Salzburg.

Beruf:

Autorin, Journalistin



Werdegang

Medienarbeiten:

Hörfunk-Portraits und Features u.a. über Novalis, Hippolito Nievo, Georg Trakl, Robert Musil, Jakob Haringer, Erhart Kästner, Carl Zuckmayer, Stefan Zweig; 3 Features über Sri Lanka (Tee, Wasser, Wanderfischer)

Literatur-Dialoge und Features u.a. mit und über: Ilse Aichinger, H.C. Artmann, Gerhard Amanshauser, Robert Creeley, Friedrich Dürrenmatt, Hans Magnus Enzensberger, Peter Handke, Wolfgang Hildesheimer, Wolfgang Koeppen, Arthur Miller, Adolf Muschg, Christoph Ransmayr, Patrick Roth, Peter Turrini, Josef Winkler, Urs Widmer, Wieland Herzfelde und John Heartfield, Hartmut Lange

Hörspiel-Regie: "Sieben Tage zum Licht“ von Eleonore Frey, 1997

Salzburger Festspiel-Berichterstattung in Form von Einstunden-Sendungen u.a. über die Theateraufführungen von Robert Wilson: Georg Büchner, Dantons Tod, 1998, Christoph Marthaler: Ödön von Horvath, Zur schönen Aussicht, Luc Perzeval: Shakespeare: Schlachten! 1999, Jon Fosse: Der Name, 2000, Christoph Ransmayr: Die Unsichtbare, 2001; Über „Dichter zu Gast“: Hans Magnus Enzensberger, 1999, Christoph Ransmayr, 2000; Ungarn: Petér Esterházy, Imre Kertész, Péter Nadas.

Fernseh-Filme: Peter Handke: Bleib in den Dingen / Drehbuch / 1985. H.C.Artmann: Hab nur ein bittres Lachen / Drehbuch / 1986. Künstlerische Doppelbegabungen: Ein Glas Gras in Traumwortmusik (Christian Ludwig Attersee, Günter Grass, Wolfgang Hildesheimer, Hermann Nitsch, Max Peintner, Gerhard Rühm und Günther Schatzdorfer) / Drehbuch und Co-Regie / 1988. Ilse Aichinger, Schreiben ist sterben lernen / Drehbuch und Regie / 1991 (Coproduktion ORF-ARD/Bayerischer Rundfunk). Julian Schutting: Genug der entstellten Wahrheit, Drehbuch und Regie, 1995 (Coproduktion ORF-ARD/Bayerischer Rundfunk)

Kurz-Filme über H.C.Artmann und Ilse Aichinger für die Video-Anthologie: Da schau hör, 1995. Herz sieht Licht, Mythos, Medizin und der Herz-Zyklus von Johann Weyringer, ORF, 1996. Ich selber bin in Schwärze aufgegangen, Karl Heinrich Waggerl zum 100. Geburtstag, ORF 1997; Bergsommer/ Land der Berge / Bodo Hell und Toni Burger: zwei Städter auf der Alm ORF 1, September 1998 zusammen mit Lutz Maurer. Ernst Jandls Wien (Eine Biographie in der Stadt seines Lebens, letzte Aufnahmen vor dem überraschenden Tod des Dichters) ORF 1.

Preise:
für den Film über Ilse Aichinger: Preis der LiteraVision, München, für die beste deutsche Literaturverfilmung, 1992, sowie Preis der Österreichischen Volksbildung, Wien, 1992.
Nominierung unter die besten Filme beim Preis der Volksbildung und beim Preis der LiteraVision für die Filme über Julian Schutting, Karl Heinrich Waggerl und Theodor Kramer

Hör-Kassetten:
Über Ilse Aichinger: Interviews, Gedichte, Prosa, Hörspiele (Der HörVerlag).
Ruth Klüger: weiter leben (Der HörVerlag).
Christian Ludwig Attersee-Bernd Jeschek (Eigenproduktion Attersee).

Publikationen

  • Kein Foto vorhanden

    „... ich bin der ort nirgendwo ...“

    Zu H. C. Artmann

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    2016
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    Menschen aus Salzburg

    HerausgeberInnen: Arno Kleibel, Jochen Jung
    Verlag: Otto Müller Verlag, Salzburg, 2016
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Der Welt entlang

    Vom Zauber der Dichterlandschaften

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Haymon Verlag, Innsburck, 2016
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Christine Haidegger zu Ehren

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Salzburg, 2015
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 161
    Zu Christine Haidegger

    Salzburg, 2015
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Die Berge. Der Hof. Das Bleiben.

    Bilder & Geschichten

    Herausgeber: Brita Steinwendtner
    Verlag: Tauriska Verlag, Neukirchen, 2015
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • An diesem einen Punkt der Welt

    Roman

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Haymon Verlag, Wien, 2014
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Die Erfindung der Wahrheit

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Salzburg, 2012
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 147
    Rauriser Literaturtage 2012

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2012
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Ich schreibe aller Schöpfung Schrei

    Maria Zittrauer zum 100. Geburtstag

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2012
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 150
    Nahaufnahmen 18

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2012
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Mittagsvorsatz | Noon Resolution

    Gedichte | Poems

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Haymon Verlag, Innsbruck, 2011
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Du Engel du Teufel

    Emmy Haesele und Alfred Kubin - eine Liebesgeschichte

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Haymon Verlag, Innsbruck, 2009
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Jeder Ort hat seinen Traum

    Dichterlandschaften

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Anmerkung: Brita Steinwendtner porträtiert dreizehn Autorinnen und Autoren und setzt sie mit ihren Landschaften in Beziehung. Sie legt spannende, oft neue Fährten in literarische Werke, deren Gemeinsames die Utopie eines menschenwürdigen Lebens ist. Die im Buch vertretenen Autorinnen und Autoren und deren Gebiete sind: Ilse Aichinger: Wien, Ingeborg Bachmann und Johannes Urzidil: Rom, Bruce Chatwin: Peloponnes, Barbara Frischmuth: Ausseerland, Peter Handke: Paris-Versailles, Veit Heinichen: Triestiner Karst, Wolfgang Hildesheimer: Poschiavo, Hartmut Lange: Umbrien, Christoph Ransmayr: Berg und Meer, Raoul Schrott: Tamangur und Tarrenz, Peter Turrini: Weinviertel, Paul Wühr: Lago Trasimeno
    Verlag: Haymon Verlag, Innsbruck, 2007
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Im Bernstein

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Haymon Verlag, Innsbruck, 2005
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Die Steine des Pfirsichs.

    Marlen Haushofer zugedacht.

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Edition Thanhäuser, Ottensheim, 2003
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    mein herz ist das kleid eines nie erratenen gedankens

    H. C. Artmann

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Literaturverlag Droschl, Graz, 1999
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    H. C. Artmann
    Dossier 3

    HerausgeberInnen: G. Fuchs, Rüdiger Wischenbart
    Graz, 1992
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Rote Lackn

    Roman

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Haymon Verlag, Innsbruck, 1999
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Ich habe nichts als mich - Rudolf Bayr

    Auswahl aus dem Werk und biographische Zwischenkapitel

    Herausgeber: Brita Steinwendtner
    Salzburg, 1999
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Mit vielen Augen an vielen Orten

    Reisebilder Salzburger Lyrikerinnen

    AutorInnen: Susanne Rasser, Brita Steinwendtner, Margot Koller, Edith Breuner, Birgit Müller-Wieland, Gudrun Seidenauer Herausgeber: Margot Koller
    Anmerkung: Anthologie. Illustriert von Ines Höllwarth
    Salzburg, 1996
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Zu viel, zu stark, zu spät

    Erzählung

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Löcker Verlag, Wien, 1993
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    Geschichten aus der Arbeitswelt 4
    Anthologie

    Verlag: Löcker Verlag, Wien, 1993
    Veröffentlichungstyp: Andere

  • Kein Foto vorhanden

    Da die Welt aus Entfernungen entsteht

    Essay zur Situation der zeitgenössischen Literatur

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Verlag: Residenz Verlag, Salzburg, 1984
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    Residenz-Verlags-Almanach
    Was Kritiker le/äsen

    Salzburg, 1984
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Bitte

    Erzählung

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Salzburg, 1983
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    SALZ
    1983/1

    Salzburg, 1983
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Reinhard Goerings Beziehungen zu Stefan George

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Stuttgart, 1972
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Rote Lackn

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Oberösterreich
    Europa erlesen

    HerausgeberInnen: Ludwig Laher
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt , 2004
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Stelzhamerstraßenland

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Das Y im Namen dieser Stadt
    Ein Steyr Lesebuch

    HerausgeberInnen: Till Mairhofer, Erich Hackl
    Verlag: Ennsthaler, Steyr, 2005
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    An diesem einen Punkt der Welt

    Romanauszug

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 154
    Nahaufnahmen 19

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2013
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Messi a morte: Rom

    Auszug

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 125
    Nahaufnahmen 12

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2006
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Die Maus

    Kleine Parodie

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 155
    Kapital.Gesellschaft. Rauriser Literaturtage 2014

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2014
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Zwischen den Worten. Zwischen den Welten

    Einführung

    AutorInnen: Brita Steinwendtner
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 131
    Zwischen den Worten Zwischen den Welten - Rauris 2008

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg , 2008
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Erich Landgrebe

    Gedichte und Bilder

    Herausgeber: Brita Steinwendtner
    Salzburg, 1989
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

Preise

Zurück