AutorInnen-Suche:

schliesen

Cornelius Hell

Geboren: 18.4.1956
Veröffentlicht als: JournalistIn, ÜbersetzerIn, WissenschafterIn, AutorIn
13 Publikationen

© Cornelius Hell

Biografie

Geboren am 18.4.1956 in Salzburg,
Studium der Germanistik und Theologie in Salzburg,
1980-84 Studien- bzw. Vertragsassistent an der Universität Salzburg,
1984-86 Lektor für deutsche Sprache und österr. Literatur an der Universität Vilnius
1987-90 Lektor im Otto-Müller-Verlag Salzburg

Seit 1990 freiberuflicher Journalist und Publizist
1992/93 auch Leiter des Salzburger Literaturforums "Leselampe" und Redaktionsleiter der Literaturzeitschrift "SALZ"
Seit 1992 Lehrbeauftragter für Deutsche Poetik an der Universität Mozarteum in Salzburg
Seit 1994 Generalsekretär des Katholischen Akademikerverbandes Österreichs

 

Beruf:

Autor, Übersetzer, Journalist


Mitgliedschaften:

P.E.N. Club
IG Autorinnen Autoren
Übersetzergemeinschaft
Club der Wissenschaftsjournalisten
Österreichische Gesellschaft für Germanistik



Werdegang

Literaturkritiken, Essays und Interviews u. a. in "Die Zeit", "Die Welt" und "Orientierung" (Zürich); regelmäßige Mitarbeit bei österreichischen Zeitungen und Zeitschriften: "Salzburger Nachrichten" (1990-93), "Die Presse" (Spektrum), "Der Standard", "Die Furche" sowie "Literatur und Kritik".

Diverse Übersetzungen aus dem Litauischen.

Seit 1991 Autor und Gestalter von über 100 Sendungen und zahlreichen Magazinbeiträgen für den ORF und den Bayerischen Rundfunk, u.a. einstündige Gespräche mit Kardinal Franz König, Ruth Klüger, Imre Kertész und Ilse Aichinger sowie Features über Geschichte und Kultur Litauens, über österreichische Mentalität und Identität, die deutsche Sprache in Österreich, über die österreichische, tschechische, ungarische, polnische und australische Literatur, die Literaturen der baltischen Staaten sowie Porträts von H.C. Artmann und Aleksandar Tisma.
 

Publikationen

  • Ohne Lesen wäre das Leben ein Irrtum

    Streifzüge durch die Literatur von Meister Eckhart bis Elfriede Gerstl

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Sonderzahl Verlag, Wien, 2019
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Mein ganzes Vermögen

    Bausteine aus einem Schreib-Projekt

    AutorInnen: Cornelius Hell
    2018
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 174
    Nahaufnahmen 24

    Salzburg, 2018
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Lesereise Ungarn

    Donaublick und Pusztatraum

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Picus Verlag, Wien, 2013
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Lesereise Budapest

    Der frivole Charme der Brückenstadt

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Picus Verlag, Wien, 2012
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Der eiserne Wolf im barocken Labyrinth

    Erwachendes Vilnius

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Picus Verlag, 2009
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Lesen ist Leben

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Wieser Verlag, 2007
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Meldung über Gespenster

    Erzählungen aus Litauen

    AutorInnen: Cornelius Hell Herausgeber: Cornelius Hell
    Verlag: Otto Müller Verlag, Salzburg, 2002
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Meldung über Gespenster

    Erzählungen aus Litauen

    Herausgeber: Cornelius Hell
    Verlag: Otto Müller Verlag, Salzburg, 2002
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Das Stieropfer

    Erzählungen aus Litauen

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Otto Müller Verlag, Salzburg, 2001
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Ernst Jandl

    Erinnerungen an einen Grenzgänger

    AutorInnen: Cornelius Hell
    2000
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    Schrift/zeichen

    2000
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Christsein auf eigene Gefahr

    Porträts und Perspektiven

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Thaur Verlag, Wien, 1998
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Milo Dor

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Göttingen, 1997
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    Kritisches Lexikon der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

    Göttingen, 1997
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Skepsis, Mystik und Dualismus

    Eine Einführung in das Werk E. M. Ciorans.

    AutorInnen: Cornelius Hell
    Verlag: Bouvier, Bonn, 1985
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

Preise

Zurück