Preis-Suche:

Rauriser Literaturpreis

Der Rauriser Literaturpreis wird von der Salzburger Landesregierung vergeben und ist für die beste Prosa-Erstveröffentlichung in deutscher Sprache des jeweiligen Jahres ausgeschrieben, dotiert mit € 8.000,-. Über die Vergabe des Preises entscheidet eine unabhängige, jährlich wechselnde Jury mit je einer Stimme für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Jury (keine Einreichung). Intendanz der Rauriser Literaturtage: Manfred Mittermayer, Ines Schütz