AutorInnen-Suche:

schliesen

Max Blaeulich

Geboren: 18.7.1952
Veröffentlicht als: AutorIn, HerausgeberIn
26 Publikationen

© Max Blaeulich

Biografie

Geboren 1952 in Aiglhof, Salzburg, wo er heute auch lebt. Hauptschule in Lehen, Lehre als Großhandelskaufmann, Studium der Germanistik und Kunstgeschichte. Redaktionsmitglied von "Literatur und Kritik" 1992 - 2000. Herausgeber der Reihe "Traumreiter" (10 Bände) bei Wieser. Regelmäßige Mitarbeit in der österreichischen Kunstzeitschrift "Parnass". Als bildender Künstler Ausstellungen seit 1980, zuletzt Bienala de Arte Contemporala in Iasi - Rumänien 2001, Galerie 5020 in Salzburg 2001, Maxkunst 2002 und Aorta Gallery, Chisinau - Moldawien 2002.
Seit 2001 gibt Max Blaeulich gemeinsam mit Ludwig Hartinger die "Edition Tartin" heraus, in der bisher Texte von Franz Innerhofer, Elfriede Jelinek, Ilma Rakusa und vielen mehr erschienen sind.

Beruf:

Schriftsteller, Antiquar, bildender Künstler



Werdegang

zahlreiche Artikel in Zeitschriften und Sammelwerken, u.a.:

* Essay über Maxglan. In: Kein schöner Land. 50 österreichische Autoren über Stadt und Land Salzburg. Hg. v. Christoph W. Aigner. Salzburg: Graphia 1981, S. 191

* Therapie. In: Salz Nr. 31/1983

* Jawohl, die Welt maxglanisiert sich. In: Protokolle 84/1, S. 72

* Scharli-Boy. In memoriam Karl Ziegler (1951-1987). In: Salz Nr 47/ 1987

* Drei unbekannte Briefe Stefan Zweigs an Karl Ramoser. In: Salzburg Archiv Nr. 6/ 1988, S.107

* Aiglhof. Ein Zu- und Umgang. In: Das Salzburger Jahr 1989. Salzburg: Residenz Verlag 1990, S. 71

* Zwei Geschichten. In: Antwort auf Georg Trakl. Salzburg: Otto Müller Verlag 1992, S. 56

* Gruß von vorn. Fragmente nach einem Gespräch mit H.C. Artmann in seinem Salzburger Domizil. In: Parnaß 1991, S. 92

* Dada, Tirol, Exil. Willy Verkauf-Verlon und sein Enkel Raoul Schrott. In: Literatur und Kritik 267/270 . Nov. 1992, S. 91

Publikationen

  • Kein Foto vorhanden

    Das Stiegenhaus

    Einführung in die komplizierte Materie

    AutorInnen: Max Blaeulich
    2017
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 169
    Gewalt

    Salzburg, 2017
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Herr Diplom-Volkswirt Caselli

    Gerede

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Edition Tandem, Salzburg, 2016
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Da schwimmen sie ....

    Aufgetauchtes und Weggerissenes

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Edition Tandem, Salzburg, 2016
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Unbarmherziges Glück

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Residenz Verlag, St. Pölten, 2014
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Menschenfresser

    Eine Trilogie

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Residenz Verlag, 2009
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Stackler oder die Maschinerie der Nacht

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Residenz Verlag, Salzburg, 2008
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Gatterbauerzwei oder Europa überleben

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Residenz Verlag, St. Pölten, 2006
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kilimandscharo zweimeteracht

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Residenz Verlag, Salzburg, 2005
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Die Knopffabrik

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 2002
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • "... das größte Scheusal, das mir je untergekommen ist"

    Karl Ignaz Hennetmair über Thomas Bernhard

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Tartin Editionen, Salzburg, 2002
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Extraproduktion

    Herausgeber: Max Blaeulich
    Verlag: Tartin Editionen, Salzburg, 2002
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Zahn der Zeit

    Dramolett. Mit einer Studie v. Susanne Schulte

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Tartin Editionen, Salzburg; Paris, 2001
    Gattung: Theatertext | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Ottensheimer Überfuhr

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Edition Thanhäuser, 2000
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Dolly

    Ein Dramolett mit Echtblut

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Tartin Editionen, Salzburg, Paris, Tartin, 2000
    Gattung: Theatertext | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Lachschule Gebrüder Laschensky

    Ein Dramolett

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Tartin Editionen, Salzburg; Paris, 2000
    Gattung: Theatertext | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Trauerkabinen. Ein realisiertes Dramulett

    Gebrauchsanweisung. Fotodokumentation

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Tartin Editionen, Salzburg; Paris, 1999
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Trauerkabinen

    Ein Dramolett. Mit vier Holzschnitten v. C. Thanhäuser nach Zeichnungen M. B. Ottensheim

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Edition Thanhäuser, 1998
    Gattung: Theatertext | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Bukarester Geschichten

    Kurzprosa. Mit acht Zeichnungen von Johann Steidl

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 1994
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Abendessen mit kleinen Dialogen und ein Kleiderständer zum Aufhängen

    Oxyd Bd.5

    AutorInnen: Max Blaeulich Herausgeber: Dieter Huber
    Salzburg, 1994
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Der umgekippte Sessel

    Erzählung

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 1993
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Wir werden uns kaum mehr kennen

    Herausgeber: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 1993
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Viktor

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 1992
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Trakl zum Lachen

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    SALZ 126
    Georg Trakl

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2006
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Lehen. Eine Genugtuung

    Buchpreis der Salzburger Wirtschaft 2009

    AutorInnen: Max Blaeulich
    Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    SALZ 138
    Nahaufnahmen 15

    Verlag: SALZ - Zeitschrift für Literatur, Salzburg, 2009
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    Abends ankern die Augen

    Dichtungen

    Herausgeber: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 1989
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Das Pferd stirbt und die Vögel fliegen aus

    Herausgeber: Max Blaeulich
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt, 1989
    Veröffentlichungstyp: Buch

Preise

Zurück