AutorInnen-Suche:

schliesen

Lieselotte von Eltz-Hoffmann


Veröffentlicht als: AutorIn, WissenschafterIn, JournalistIn
5 Publikationen

© privat

Biografie

Lieselotte von Eltz-Hoffmann wurde 1921 als Tochter eines Offiziers in Wien geboren, wo sie auch aufwuchs. Sie besuchte die evangelische Volksschule Wien und das Realgymnasium Rahlgasse. An der Universität Wien studierte sie Geschichte, Germanistik, Kunstgeschichte, Zeitungswissenschaften und Evangelische Theologie. Sie machte eine Ausbildung zur Bibliothekarin und war von 1948 bis 1986 Leiterin der Büchereistelle für das Bundesland Salzburg. Sie begründete den "Theologischen Studienkreis", den sie auch leitete, und war Obmann-Stellvertreterin des Evangelischen Bildungswerkes Salzburg. Lieselotte Eltz-Hoffmann ist Vorstandsmitglied des Salzburger Tierschutzvereins. Sie arbeitete für die Salzburger Nachrichten und veröffentlichte etwa 35 Bücher.

Förderungspreis für Erwachsenbildung 1976.
Verleihung der Johannes-Matthesius-Medaille 1987.
Goldenes Verdienstkreuz für Verdienste um die Republik Österreich.
 

Beruf:

Bibliothekarin


Mitgliedschaften:

P.E.N.
SAG - Salzburger AutorInnenGruppe
Österreichischer Schriftstellerverband



Werdegang

Kulturgeschichtliche und biographische Darstellungen;
Erzählungen und Prosatexte;
Inhaltliche Schwerpunkte: Kirchengeschichte, Protestantismus, Salzburg, Tierschutz.

Publikationen

  • Kein Foto vorhanden

    Der Blick ins Paradies

    Weihnachtserzählung

    AutorInnen: Lieselotte von Eltz-Hoffmann
    Verlag: Bertelsmann, Gütersloh, 2000
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Freuet euch der schönen Erde

    Christliches Naturverständnis im Wandel der Zeit

    AutorInnen: Lieselotte von Eltz-Hoffmann
    Verlag: Patmos Verlag, Düsseldorf, 2000
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Salzburger Frauen

    Leben und Wirken aus 13 Jahrhunderten

    AutorInnen: Lieselotte von Eltz-Hoffmann
    Verlag: Salzburger Stadtverein, Salzburg, 1997
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Was zählt, ist, dass wir lieben

    Mutter Theresa und andere Frauen, die Sozialgeschichte machten

    AutorInnen: Lieselotte von Eltz-Hoffmann
    Verlag: Quell Verlag, Stuttgart, 1996
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Die Hündchen des Tobias

    Erzählung. Heitere Geschichte nach dem biblischen Bericht

    AutorInnen: Lieselotte von Eltz-Hoffmann
    Verlag: Cranach Verlag, München, 1961
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

Preise

Zurück