AutorInnen-Suche:

schliesen

Lutz Besch

Geboren: 9.3.1918 - Gestorben: 9.8.2000
Veröffentlicht als: AutorIn, HerausgeberIn
9 Publikationen

© Lutz Besch

Biografie

Lutz (Ludwig) Besch wurde am 9. März 1918 in Kattowitz (Oberschlesien) als Sohn eines aus Ostpreußen stammenden Arztes und einer Mutter aus Kassel geboren. Seine wesentlichen Kindheitseindrücke stammen aus diesem oberschlesischen Industriegebiet. Er hatte einen zwei Jahre älteren Bruder, der im Zweiten Weltkrieg fiel. Prägend waren die Erfahrung einer Bevölkerung, die viele Kulturen repräsentierte, und die Tatsache, der deutschen Minderheit anzugehören, als Kattowitz polnisch wurde. 1931 übersiedelte die Familie nach Deutschland. Lutz Besch studierte Theater- und Musikwissenschaft und Germanistik und promovierte 1944 zum Dr. phil. Nach dem Studium und nach dem Kriege folgten wechselnde Tätigkeiten als Regisseur, Dramaturg und Schauspieler, schließlich wurde Besch fester Mitarbeiter bei Radio Bremen. 1967 siedelte die Familie nach Wagrain über, und Besch kümmerte sich von nun an um das Werk Karl Heinrich Waggerls. Viele Monate im Jahr brachte Besch jedoch bei Fernseharbeiten in Bremen, Hamburg, Köln u. a. zu. Lutz Besch starb nach schwerer Krankheit am 9. August 2000. Sein Grab befindet sich auf dem Ortsfriedhof von Wagrain.

Mitgliedschaften:

PEN



Werdegang

Zu Lutz Beschs wichtigsten Werke zählen die Erzählbände „Immer nach Hause“ (1955 und 1963), „Ausgesät sind sie alle“ (1959), „Musik, Musik vor allen Dingen“ (1969), „Spielstunden“ (1979), „Augenblicke, Kalendergeschichten" (1986), „Nachrichten aus den Weihnachtstagen“ (1988), die Romane „Berichte aus Sammels - die Aufzeichnungen des Alfons Ludat“ (1965) und „Abschied vom Paradies - zur Biographie eines Dorfes" (1974 und 1990), die erzählende Ergänzung zu Gerhart Hauptmann „Hauptpersonen: Menschen um ‘Hanneles Himmelfahrt’" (1988) und das Kinderbuch „Posermann in Wagrain - Roman für Kinder" (1972).

Publikationen

  • Kein Foto vorhanden

    Nachrichten aus den Weihnachtstagen.

    AutorInnen: Lutz Besch
    1988
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Hauptpersonen.

    Lebensläufe

    AutorInnen: Lutz Besch
    1988
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Augenblicke.

    Kalendergeschichten

    AutorInnen: Lutz Besch
    1986
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Lieber Gott ich danke dir

    Fabiennes Gebetbüchlein

    AutorInnen: Lutz Besch
    1979
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Abschied vom Paradies.

    Biographie eines Dorfes

    AutorInnen: Lutz Besch
    1974
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Posermann in Wagrain

    Ein Roman für Kinder

    AutorInnen: Lutz Besch
    1972
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Berichte aus Sammels

    Roman

    AutorInnen: Lutz Besch
    1965
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Das Waggerl-Lesebuch

    Herausgeber: Lutz Besch
    1984
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Auszug des Geistes

    Die wissenschaftliche Emigration nach 1933

    Herausgeber: Lutz Besch
    1962
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

Preise

Zurück