Nach den langen Wochen des Ausnahmezustands gibt es nun zwei Gewinnspiele auf einmal!

Beim nachgetragenen Gewinnspiel im Mai 2020 stellen wir die Frage zum aktuellen Buch von Helena Adler, „Die Infantin trägt den Scheitel links“, das im Jung und Jung Verlag erschienen ist.

Helena Adler ist ein Künstlername. Wie lautet der bürgerliche Name der 1983 in Oberndorf geborenen Autorin?

Beim Gewinnspiel im Juni 2020 gibt es das Debüt von Jad Turjman, „Wenn der Jasmin auswandert“, das im Residenz Verlag erschienen ist, zu gewinnen.

Jad Turjman ist in Damaskus geboren. Seit wann lebt er in Salzburg?

Mit etwas Glück und einer Recherche im Salzburger Literaturnetz können Sie eines dieser Bücher gewinnen. Die Teilnahme ist nur an einem der beiden Gewinnspiele möglich.

Für beide Gewinnspiele gilt: Bis 30. Juni können Sie Ihre Antwort per e-mail an das Salzburger Literaturnetz schicken und damit an der Verlosung teilnehmen: salzburg@literaturnetz.at