AutorInnen-Suche:

schliesen

Till Mairhofer

Geboren: 29.5.1958
Veröffentlicht als: AutorIn
16 Publikationen

Till Mairhofer

Biografie

1958 in Steyr geboren
1976 Matura am BG-Steyr mit Gutem Erfolg
Ausbildung am Brucknerkonservatorium in Violine
Orchestermusiker
1979 Lehramtsprüfung für Deutsch und Musikerziehung mit Auszeichnung an der
Pädagogischen Akademie der Diözese in Linz
Hausarbeiten: Die Suche nach dem Sinn im Unsinn - Überlegungen zu den
Weltanschauungen im Frühwerk Friedrich Dürrenmatts.
Marginalien zur Pädagogik der Freizeit
Dafür : Förderungspreis für Pädagogik der Gegenwart 1979, Ausschnittweise
publiziert im Verlag Jugend & Volk
2. Liechtensteinpreis für Lyrik
seit 1979 Hauptschullehrer in Bad Hall (seit 1990 ausgebildeter Schulbibliothekar, Gründer und Leiter der Schulbibliothek)
1985 Schreibwerkstatt - Preis des Landes OÖ für Lyrik

seit 1985 Vorträge über Autoren der Gegenwartsliteratur.
Schwerpunkte: Dürrenmatt, Bernhard, Arno Schmidt, James Joyce
sowie Lyrik des 20 Jahrhunderts

Freier Mitarbeiter der Steyrer Rundschau (Lit. Rezensionen)

seit 1990 besonders auch Marlen Haushofer
sowie Steyrer Autoren ( Hackl, Maurer, Hirtner etc.)
1991 Mitbegründer des Verlages "edition wehrgraben"
Dessen Lektor und Herausgeber von zwei eigenen Publikationen sowie der gesammelten Werke von Dora Dunkl bzw. Elfriede Kern: "Geständert".
1992 Vorschlag der Jury für die Talentförderungsprämie des Landes OÖ für "kopfgehen"
1996 Schaffung des Seyrer Literaturpreises für junge AutorInnen
1998 Projektstipendium des Bundeskanzleramtes für "Der Bomber"

seit 1999
Initiator der Sondernummer des OÖ-Kulturberichts Schwerpunkt Literarische Neuerscheinungen aus OÖ, Rezensent, Essayist, Jahresüberblick)

2000 Initiierung des Marlen Haushofer Forums
Gedenkjahr, Vorträge, Wanderung - Vortrag & Lesung an Originalschauplätzen
2001 Vereinsgründung Marlen Haushofer Forum. Vereinsobmann. Ziel: Schaffung eines Steyrer Literaturarchivs (Steyrer Literatur nach 1945), aufbauend auf dem Nachlaß Marlen Haushofers in Zusammenarbeit mit dem Stifterinstitut.

 

Mitgliedschaften:

Grazer Autorenversammlung Obmann des Marlen - Haushofer - Literaturforums



Werdegang

Veröffentlichte und unveröffentlichte Werke

1974 Suum cuique. Komödie in 5 Akten
ab 1977 Lyrik und Erzählungen
1978 Turmbau zu Babel - Ein Libretto
1979 Esmajam oder das andere Ich - Roman
1980 Gedichte in JUNGR LYRIK AUS OÖ
1982 Die Elfen. Schauspiel nach einem Märchen von L. Tieck.
Uraufführung im Kurtheater Bad Hall (ORF Ausschnitte)
ab 1983 Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa in DIE RAMPE und PUCHBERGER
ANTHOLOGIEN.
1984 Aschacher Messe. Text und Musik für 2 Solostimmen oder
Oberstimmenchor, Orgel &Rhythmusinstrumente.
1987 Standorte. Roman
ab 1987 Veröffentlichung von Lyrik in STIMMEN VON HEUTE
1990 influß. 1. Fassung. Daraus sowie aus früheren Erzählungen
Veröffentlichungen im ORF OÖ sowie Ö1 "Optik" und "objektiviert".
"Ägyptentagebuch".
1991 2kopfgehen". Gedichte&Texte, Edition wehrgraben, Steyr.
1991 - ein Brief
1992 Herausgabe der gesammelten Werke Dora Dunkls:
Ein Haus aus Stein. edition wehrgraben.
"(H)Ausgeburt. - Ein Hör = Spiel
Essays & Reisetagebücher
1993 Lyrik und Autobiographische Essays
in Die Rampe 1993/1 ( Vorschlag für Talentförderungsprämie des Landes
OÖ 1992
92 )
im ORF "was raschelt der Baum" (DichterZeit &Ö1)
"Homo degener ludens" - Eine autobiographisch belletristische, lyrisch
essayistische Suite (Floriana 93)
1994 "Linzeröd" - GeSchichten (Erscheinen in Vorbereitung)
1995 "Von Kaff zu Kaff" - Ein ReiseDialog=Essay über Arno Schmidt
"influß"- Zehn BewußtSeinsStröme, edition wehrgraben (Einreichung zur Preisausscheibung OÖ Buch des Jahres 95)
1997 "moses" oder ein echo für vögel - Liebesgedichte (darin die
Gedichte "marlen" I - XXX), Bibliothek der Provinz, Weitra
1998 "Der Bomber". Roman. Verlag Grosser, Linz.
1999 "Ich verstehe immer nur Bahnhof". Drei autobiographische Essays, edition
frosch, Steyr.
2000 "M.H. Versuch einer Visualisierung", Verlag Galerie Steyrdorf darin:
M. H. -T.M - Bericht erstatten aus der inneren Emigration" und "Schubert,
Bruckner, Reiter oder..."- Zwei autobiographische Essays
2002 Fertigstellung von "Die Veranstalter", Roman

Einreichung für das Staatsstipendium 2002/03

Lyrik&Prosa zu "Kleine Teile" Verlag Galerie Steyrdorf. Im Rahmen des
Projekts "Vom Wasser bedeckt". Gegen Gewalt & Vergessen.

2004 Belobigung für prae:positionen im Wettbewerb "Die schönsten Bücher Österreichs 2004"
 

Publikationen

  • prae:positionen

    Ausgewählte Gedichte

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Aspach, 2004
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Kleine Teile

    Lyrik & Prosa

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Verlag: Verlag Galerie Steyrdorf, Steyr, 2002
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Die Veranstalter

    Roman

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Steyr, 2002
    Textprobe Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

  • Kein Foto vorhanden

    sympathisanten

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Steyr, 2002
    Textprobe Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Literaturnetz

  • Kein Foto vorhanden

    Vom Wasser bedeckt

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Steyr, 2002
    Veröffentlichungstyp: Internet

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    : Vom Wasser bedeckt
    Gegen Gewalt und Vergessen

    Steyr, 2002
    Veröffentlichungstyp: Internet

  • Kein Foto vorhanden

    M.H. - T. M. - Bericht erstatten aus der inneren Emigration

    AutorInnen: Till Mairhofer
    2000
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    M. H. Versuch einer Visualisierung

    Steyr, 2000
    Veröffentlichungstyp: Andere

  • Kein Foto vorhanden

    Schubert, Bruckner, Reiter oder...

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Verlag: Verlag Galerie Steyrdorf, Steyr, 2000
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    M. H. Versuch einer Visualisierung

    Steyr, 2000
    Veröffentlichungstyp: Andere

  • Der Bomber

    Roman

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Linz, 1998
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    moses oder in echo für vögel

    Liebesgedichte

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Verlag: Bibliothek der Provinz, Weitra, 1997
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    influß

    Zehn BewußtSeinsStröme

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Verlag: edition wehrgraben, Steyr, 1995
    Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    kopfgehen

    Gedichte und Texte

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Verlag: edition wehrgraben, Steyr, 1991
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Hunger nach Widerstand

    Rückblicke in Erich Hackls Kindheit und Jugend in Steyr

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    Die Rampe Porträt 05
    Erich Hackl

    Verlag: Rudolf Trauner Verlag, Linz, 2005
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kein Foto vorhanden

    ramingsteg

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Gattung: Lyrik | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Das Y im Namen dieser Stadt
    Ein Steyr Lesebuch

    HerausgeberInnen: Till Mairhofer, Erich Hackl
    Verlag: Ennsthaler, Steyr, 2005
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Brustschwimmen

    AutorInnen: Till Mairhofer
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Das Y im Namen dieser Stadt
    Ein Steyr Lesebuch

    HerausgeberInnen: Till Mairhofer, Erich Hackl
    Verlag: Ennsthaler, Steyr, 2005
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Das Y im Namen dieser Stadt

    Ein Steyr Lesebuch

    Herausgeber: Till Mairhofer, Erich Hackl
    Verlag: Ennsthaler, Steyr, 2005
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Ein Haus aus Stein

    Gesammelte Werke

    Herausgeber: Till Mairhofer
    Verlag: edition wehrgraben, Steyr, 1992
    Veröffentlichungstyp: Buch

Zurück