AutorInnen-Suche:

schliesen

Martin Pollack

Geboren: 23.5.1944
Veröffentlicht als: AutorIn, ÜbersetzerIn, JournalistIn
19 Publikationen

Foto: Ayse Yavas

Biografie

Ich wurde am 23. Mai 1944 in Bad Hall, Oberösterreich, als Sohn des Kunstmalers Hans Pollack und der Hausfrau Hilde Pollack geboren. Die Volksschule absolvierte ich in Linz.
1954 bis 1963 besuchte ich das Werkschulheim Felbertal in Mittersill, Land Salzburg, eine neunjährige Mittelschule mit Handwerksausbildung. Ich legte dort die Matura und gleichzeitig die Gesellenprüfung als Bau - und Möbeltischler ab.

Im Studienjahr 1963/64 begann ich an der Universität Wien das Studium der Slawistik und osteuropäischen Geschichte. Im Verlauf des Studiums verbrachte ich mehre Jahre als Stipendiat in Warschau, Polen und in Sarajevo, damals noch Jugoslawien. Noch während des Studiums begann ich als Journalist und Übersetzer polnischer Literatur zu arbeiten. 1976 dissertierte ich in Wien zum Thema "Die jüdische Frage bei Eliza Orzeskowa: Der Bankrott der Assimilation".

In den Jahren 1972 bis 1982 war ich als geschäfstführender Redakteur bei der kulturpolitischen Monatszeitschrift "Wiener Tagebuch" angestellt. Anschließend arbeitete ich als freiberuflicher Journalist und Übersetzer.

Von 1987 bis Februar 1998 war ich als Redakteur beim deutschen Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" beschäftigt, zuerst als Korrespondent in Wien (zuständig auch für Ostmitteleuropa), und dann in Warschau. Mit Ende Februar 1998 habe ich beim Spiegel gekündigt, um ausschließlich als Autor und Übersetzer arbeiten zu können. Ich lebe in Südburgenland und in Wien.

Werdegang

Zahlreiche Essays, Reportagen und andere Texte sowie Übersetzungen für Anthologien, Zeitungen und Zeitschriften wie Frankfurter Rundschau, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Neue Zürcher Zeitung, Weltwoche, Der Spiegel, TransAtlantik, Kursbuch u.a.


Übersetzungen:

Prosa:

Andrzej Bobkowski: Wehmut? Wonach zum Teufel? (Szkice piórkiem, Band I, 1940 - 1941) Übersetzung aus dem Polnischen. ROSPO Verlag, Hamburg 2000

Wilhelm Dichter: Das Pferd Gottes (Ko´n Pana Boga). Übersetzung aus dem Polnischen. Rowohlt Berlin 1998, Rowohlt Taschenbuch (rororo), Reinbek 2000

Wilhelm Dichter: Rosenthals Vermächtnis (Szkola bzbozników) Übersetzung aus dem Polnischen. Rowohlt, Berlin 200

Henryk Grynberg: Drohobycz, Drohobycz...(polnischer Titel gleich) Zsolnay Verlag, Wien 2000

Ryszard Kapu´sci´nski: König der Könige (Cesarz) Übersetzung aus dem Polnischen. Kiepenheuer & Witsch, Köln 1984; auch als Fischer Taschenbuch (TB)

Ryszard Kapu´sci´nski: Schah-in-schah (Szachinszach)) Übersetzung aus dem Polnischen. Kiepenheuer & Witsch, Köln 1986; auch als Fischer Taschenbuch (TB)

Ryszard Kapu´sci´nski: Der Fußballkrieg (Wojna futbolowa) Übersetzung aus dem Polnischen. Die andere Bibliothek, Eichborn Verlag, Frankfurt 1993; auch als Fischer Taschenbuch (TB)

Ryszard Kapu´sci´nski: Imperium (polnischer Titel gleich) Übersetzung aus dem Polnischen. Die andere Bibliothek, Eichborn Verlag, Frankfurt 1993; auch als Fischer Taschenbuch (TB)


Ryszard Kapu´sci´nski: Wieder ein Tag Leben (Jeszcze dzie´n zycia) Übersetzung aus dem Polnischen. Eichborn Verlag, Frankfurt 1994, auch als Fischer Taschenbuch (TB)

Ryszard Kapu´sci´nski: Lapidarium (polnischer Titel gleich) Übersetzung aus dem Polnischen. Eichborn Verlag, Frankfurt 1996; auch als Fischer Taschenbuch (TB)

Ryszard Kapu´sci´nski: Afrikanisches fieber (Heban) Übersetzung aus dem Polnischen. Die andere Bibliothek, Eichborn Verlag, Frankfurt 1999, auch als Piper Taschenbuch

Ryszard Kapu´sci´nski: Die Welt im Notizbuch (Lapidarium II und Lapidarium III) Übersetzung aus dem Polnischen. Eichborn Verlag, Frankfurt 2000

Ryszard Kapu´sci´nski: Die Erde ist ein gewalttätiges Paradies. Reportagen, Essays, Interviews aus vierzig Jahren. Übersetzung aus dem Polnischen. Eichborn Verlag, Frankfurt 2000

Jaroslaw M. Rymkiewicz: Umschlagplatz (polnischer Titel gleich) Übersetzung aus dem Polnischen. Rowohlt Berlin 1993

Teresa Tora´nska: Die da oben (Oni) Übersetzung aus dem Polnischen. Kiepenheuer & Witsch, Köln 1987


Theaterstücke

Olgierd Kajak: Die Haltestelle (Przystanek), szenische Lesung am 16. Juni 2000 in Innsbruck

Krystian Lupa: Die Brüder Karamasow (Adaption des Romans von F. Dostolewski) Aufführung im Juni 2000 bi den Wiener Festwochen (wurde in polnischer Sprache gespielt; deutscher Text als Übertitel und in gedruckter Fassung)

Tadeusz Slobodzianek: Der Prophet Ilja (Porok Ilja), Uraufführung Berlin, November 1995

Tadeusz Slobodzianek: Merlin (polnischer Titel gleich) Uraufführung Berlin, November 1996












 

Publikationen

  • Topografie der Erinnerung

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Residenz Verlag, St. Pölten, 2016
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Zwei Texte für Nazar

    Der lange Schatten von Thalerhof; Vertreibung

    AutorInnen: Martin Pollack
    2016
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: unselbständig

    Erschienen in:

    Die Rampe 1/16
    Hefte für Literatur

    Verlag: Rudolf Trauner Verlag, Linz, 2016
    Veröffentlichungstyp: Zeitschrift/Zeitung

  • Kontaminierte Landschaften

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Residenz Verlag, Salzburg, Wien, 2014
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Der Wolfsjäger

    Drei polnische Duette

    AutorInnen: Christoph Ransmayr, Martin Pollack
    Verlag: S. Fischer Verlag, Frankfurt/ Main, 2011
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Chris Niedenthal - In Your Face

    Bilder aus unserer jüngeren Geschichte

    AutorInnen: Martin Pollack
    Anmerkung: Fotografien von Chris Niedenthal
    Verlag: fotoTAPETA, Warschau, Berlin, 2011
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Der Kaiser von Amerika

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Zsolnay Verlag, Wien, 2010
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Warum wurden die Stanislaws erschossen?

    Reportagen

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Zsolnay Verlag, Wien, 2008
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Von Minsk nach Manhattan

    Polnische Reportagen

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Zsolnay Verlag, Wien, 2006
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Sarmatische Landschaften

    Nachrichten aus Litauen, Belarus, der Ukraine, Polen und Deutschland

    Herausgeber: Martin Pollack
    Verlag: S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main, 2006
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Der Tote im Bunker

    Bericht über meinen Vater

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Zsolnay Verlag, Wien, 2004
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Ukraine

    Fotografien und Texte

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Otto Müller Verlag, Salzburg, 2003
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Anklage Vatermord

    Der Fall Phillipp Halsman

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Zsolnay Verlag, Wien, 2002
    Textprobe Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Galizien

    Eine Reise durch die verschwundene Welt Ostgaliziens und der Bukowina

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Insel Verlag, Frankfurt/Main, 2001
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Des Lebens Lauf

    Jüdische Familien - Bilder aus Zwischeneuropa

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Christian Brandstätter Verlag, Wien, 1987
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Nach Galizien

    Von Chassiden, Huzulen, Polen und Ruthenen

    AutorInnen: Martin Pollack
    Verlag: Christian Brandstätter Verlag, Wien, 1984
    Gattung: Rezension/Essay | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    was können übersetzer?

    ein plädoyer gegen die bescheidenheit

    AutorInnen: Martin Pollack
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    übersetzen
    vom leben zwischen den sprachen

    HerausgeberInnen: Petra Maria Dallinger
    Linz, 2006
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    Erinnerung an den Bauernberg

    AutorInnen: Martin Pollack
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Facetten 2009
    Literarisches Jahrbuch der Stadt LInz

    Verlag: edition linz / Bibliothek der Provinz, Linz, Weitra, 2009
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Kein Foto vorhanden

    "Wir kannten unsere Väter nicht" Hat Pollacks Vater Schindels Mutter verhört?

    Ein Gespräch

    AutorInnen: Martin Pollack, Robert Schindel
    Gattung: anderes | Veröffentlichungstyp: Andere

    Erschienen in:

    Kein Foto vorhanden

    Linz. Randgeschichten

    HerausgeberInnen: Alfred Pittertschatscher
    Verlag: Picus Verlag, Wien, 2009
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

  • Das reiche Land der armen Leute

    Literarische Wanderungen durch Galizien.

    Herausgeber: Karl-Markus Gauß, Martin Pollack
    Verlag: Jugend & Volk Verlag, Wien, 1993
    Veröffentlichungstyp: Buch

Preise

Verweise

Folgende Publikationen enthalten Verweise auf:
Martin Pollack

  • Zaungast

    Begegnungen mit oberösterreichischen Autorinnen undAutoren

    AutorInnen: Silvana Steinbacher
    Verlag: Drava, Klagenfurt, 2008
    Gattung: Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

Zurück